Et toi, t’en penses quoi ?

Ziele und Stichwörter

Ziele

  •  Dem Jugendlichen zu verstehen geben, was ihn zum Trinken veranlasst (die Situationen, Personen, Einflüsse usw.) und hiervon Abstand zu gewinnen.
  •  Den Jugendlichen dazu bringen, die positiven wie negativen Aspekte des Alkoholkonsums sowie die damit verbundenen Gefahren zu berücksichtigen.
  •  Den Jugendlichen dazu bringen, eine kritische Haltung zum Marketing rund um den Alkohol einzunehmen.

Stichwörter 

Gesetzgebung

Mit dem Trinken verbundene Gefahren

Enthemmung

Gruppeneffekt

Marketing, Manipulation

Sozialisation

Soziale Konventionen

Nährstoffzufuhr

Inhaltsstoffe

Einflussfaktoren

Arten des Trinkens

Abhängigkeiten

Gewohnheiten

Geschmack

Abonnieren Sie unseren NewsletterEntdecken Sie die pädagogischen Werkzeuge der Dienststelle Gesundheit.