Et toi, t’en penses quoi ?

Light

Einleitung

Seit dem Konsum von Halbfettmilch ab den 60er Jahren überschwemmen die sogenannten Light-Produkte die Regale der Supermärkte: Es gibt mittlerweile eine Light-Version fast aller Produkte. Wenn sie anfangs vor allem von Frauen konsumiert wurden, so isst heute jeder sie. In einer Zeit, in der die perfekte Figur oft wie eine Priorität gelebt wird, ist „light“ zu einer wahren Lebensphilosophie geworden. Wir trinken light, wir essen light… von Milchprodukten über Getränke und Schokolade bis hin zu Fleischwaren, Chips, Fertiggerichten, Keksen... Übermäßiger Konsum sollte von nun an erlaubt sein.

Die Sätze und die Animationskarten

Hier die Sätze welche  wir Ihnen für diese Thematik empfehlen.

Wenn Sie Ihre Akte erstellen, suchen Sie sich die von Ihnen ausgewählten Sätze für Ihre Animation aus.

Wir empfehlen Ihnen maximum 8 Sätze für eine Animation von 2x50 Minuten auszuwählen. Ebenfalls schlagen wir vor nur 2 Thematiken zu behandeln.

Abonnieren Sie unseren NewsletterEntdecken Sie die pädagogischen Werkzeuge der Dienststelle Gesundheit.